Stellenangebote


Geschäftsführer (m/w/d)

Der Volkssolidarität Kreisverband Nordsachsen e.V. ist ein Sozial- und Wohlfahrtsverband mit rund 800 Mitgliedern, der soziales mit wirtschaftlichem Handeln verbindet. Mit rund 170 Mitarbeitern sowie vielen Ehrenamtlichen sind wir Träger von diversen Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe gemäß SGB VIII.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin, spätestens jedoch zum 01.01.2022, einen

Geschäftsführer (m/w/d)

für unseren Verein. Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit mit Ihnen an.

Ihre Aufgaben und Ihre Verantwortung

  • Leitung der operativen Geschäfte des Vereins
  • Weiterentwicklung der strategischen und inhaltlichen Ausrichtung des Vereins bei sehr gutem Verständnis für die Schnittstellen zwischen pädagogischen und wirtschaftlichen Fragestellungen
  • Geschick bei der Bewältigung der Herausforderungen des Vereins im Spannungsfeld zwischen ideellem Bereich, Zweckbetrieben sowie den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben
  • Wertschätzende, partizipative Führung unserer Mitarbeitenden sowie eine verbindliche Kommunikation mit internen und externen Gesprächspartnern
  • Ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern und Entscheidungsträgern in Verwaltung, Politik und Wirtschaft zur Weiterentwicklung der stabilen wirtschaftlichen Basis des Vereins
  • Repräsentationsaufgaben auf kommunalem Parkett sowie in der Seniorenarbeit unserer Begegnungsstätten

Für diese vielseitige, interessante Tätigkeit sind folgende Voraussetzungen erforderlich:

  • Hochschul- oder Fachhochschulabschluss in Studienrichtungen, die den komplexen Aufgaben des Vereins gerecht werden
  • Sie sind vertraut mit rechtlichen Rahmenbedingungen im sozialen sowie im gemeinnützigen Bereich
  • Sie verfügen im Idealfall über Erfahrung im Umgang mit politischen Prozessen und fühlen sich in Repräsentationsaufgaben im Interesse des Vereins wohl
  • Öffentliche und kommunale Förderprogramme sind Ihnen keine Fremdwort
  • Sie bringen ein sehr gutes kaufmännisches Verständnis mit, um in Ihrer Funktion als Geschäftsführer gemeinsam mit Ihren beiden Geschäftsleitungskolleginnen ökonomische Prozesse im Einklang mit sozialen Wertvorstellungen entsprechend unserem Unternehmensleitbild zu steuern
  • Sie identifizieren sich in hohem Maß mit unserem Verein mit Verantwortungsbewusstsein und Einsatzfreude
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Führung von Teams sowie im Konfliktmanagement
  • Sie unterstützen aktiv die Weiterentwicklung von digitalen Prozessen
  • Kenntnisse von MS Office-Anwendungen (Excel, Word, Power Point)
  • Führerschein Klasse B

Was wir Ihnen bieten

  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis in Vollzeit (40 Wochenstunden)
  • hohes Gestaltungspotential sowie kurze Entscheidungswege
  • eine leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage unserer hausinternen Arbeitsvertragsbedingungen
  • eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung nach Ablauf der Probezeit
  • ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung

Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden vom Verein nicht übernommen.

Wenn Sie Interesse an dieser anspruchsvollen, vielseitigen Tätigkeit haben, senden Sie uns bitte Ihre aussagefähige Bewerbung mit entsprechenden Nachweisen und Ihren Gehaltsvorstellungen bis spätestens 31.08.2021 ausschließlich per E-Mail (bitte ausschließlich im pdf-Format) unsere stellvertretende Geschäftsführerin Frau Silke Lenz

Hinweise zum Datenschutz:

Wir weisen gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b), Artikel 88 Datenschutz-Grundverordnung i. V. m. § 11 Sächsisches Datenschutzdurchführungsgesetz darauf hin, dass mit Ihrer Bewerbung eine elektronische Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verbunden ist.

Ihre Bewerbungsunterlagen werden sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens datenschutzgerecht vernichtet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Mit der Einreichung Ihrer Bewerbung erklären Sie hierzu Ihr Einverständnis. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Homepage (www.volkssolidaritaet-nordsachsen.de).

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung sowie Widerruf geltend machen wollen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (E-Mail delitzsch@volkssolidaritaet.de)